Entdecke neue Trails
tags:
- Annette Hanssum - Läufst Du gerne querfeldein oder im Wald? Magst Du abwechslungsreiches Terrain und bist neugierig auf Deine Umgebung? Dann bist du ein Trailrunner! Teile deine Erlebnisse mit Gleichgesinnten und besuche unsere Trailrunning-Stationen in Hamburg, im Siebengebirge und in Jena.


Trailrunning beginnt genau dort, wo die Straße aufhört.

Der GORE-TEX Transalpine-Run liegt gerade mal ein paar Tage zurück, doch wir wären hier nicht bei Gore, wenn wir nicht schon das nächste Trailrunning-Abenteuer für euch im Gepäck hätten! Trailrunner, und alle, die es werden wollen, aufgepasst: Salomon und GORE-TEXproducts haben sich zusammengetan, und in drei Regionen in Deutschland Trailrunning-Stationen errichtet, um Läufer aller Leistungsstufen an den Sport heranzuführen. Die Stationen im Siebengebirge, in Hamburg und in Jena bieten abwechslungsreiche Laufstrecken unterschiedlicher Länge, die mit Tipps zur Lauftechnik und lehrreichen Informationen zur Umgebung beschildert sind. Von kurzen, knackigen 5-Kilometer-Strecken bis hin zu unserem 17-Kilometer-Dragon-Trail ist für jeden die geeignete Route dabei. Die erfahrenen Guides vor Ort werden dich in eine Gruppe einteilen und darauf achten, dass du mit Läufern unterwegs bist, die ungefähr dasselbe Level haben wie du. Besonders freuen wir uns, wenn du ein Trailrunning-Neuling bist!
Salomon Trail Running Workhop im Siebengebirge. Pic: Michael Stillig
GTX Salomon Trail Running Workhop im Siebengebirge.

An den kommenden Wochenenden finden an den drei Orten Workshops statt, bei denen die Teilnehmer die Gelegenheit haben, Grundlegendes über den Sport zu lernen und Salomon GORE-TEXTrailrunning-Schuhe zu testen.

Anmelden kannst du dich über eigens dafür eigenrichtete Homepage http://gtx.salomon.com/. Dort findest du alle wichtigen Informationen zum Startpunkt, den Streckenprofilen und den Guides.
Pic: Michael Stillig

Als kleinen Anreiz verlosen wir zusammen mit Salomon unter allen Teilnehmern, die sich auf der Homepage bis Mitte Oktober angemeldet haben, einen Salomon GORE-TEX Laufschuh.

Für alle unsere Workshop Termine hat uns Salomon den Speedcross GTX® als Testschuh zur Verfügung gestellt. Dieser Schuh wurde in nur zehn Jahren zu einem der erfolgreichsten und kultigsten Trailschuhen der Welt. So gibt es beim aktuellen Modell Verfeinerungen an Lasche und Ferse, die dafür sorgen, dass der Schuh sich auf langen Strecken nicht zu stark verformt und dadurch an Komfort verliert. Das Profil der Außensohle besteht aus ganzen statt halben Winkeln, die an den äußeren Bereichen mehr Grip und Widerstandsfähigkeit bieten. Bei unseren herbstlichen Trail-Läufen wird dich der griffige Trail Schuh sicher begeistern, da er bestens geeignet ist für rutschige Untergründe und dank der GORE-­TEX® Technologie für jedes Wetter gerüstet ist.

Alle Informationen auf http://gtx.salomon.com.

Wir freuen uns auf Euch!

Keep on running!
Annette

 

Anette_ Camp_Trail_2014_002Autorin Annette Hanssum ist seit 10 Jahren bei Gore im Marketing und hegt schon immer eine große Leidenschaft für Outdoor-Aktivitäten. Seit sie 2007 als Zuschauerin beim GORE-TEX Transalpine-Run war, ist Annette von der Mountainbikerin zur Läuferin mutiert. Im Sommer wie im Winter ist sie zudem auf den heimischen Bergen im Inntal unterwegs.