Fünf Schritte zu einem tollen Shopping-Erlebnis
Gehst du gerne Shoppen? Lies in unserem neuesten Blogeintrag, wie du dein Shopping-Erlebnis noch angenehmer machen kannst!


Was auch immer bei dir ansteht, Einkaufen ist eine Aktivität, die wir alle mehr oder weniger regelmäßig zu erledigen haben. Lies vor deiner nächsten Einkaufstour unsere Tipps für ein optimales Shopping-Erlebnis! Dieser Leitfaden entstand im Rahmen unserer #ThinkProject Kampagne, bei der es darum geht, nach draußen zu gehen und mit freiem Kopf deine Leidenschaften zu genießen.

1. Vorausdenken

Mache dir eine List mit Dingen, die du brauchst (oder möchtest), sodass du bereits im Vorfeld genau weißt, wonach du suchst. Damit verhinderst du, dass du planlos umherstreifst und Impulskäufe tätigst – oder noch schlimmer, dass du ohne das, was du eigentlich gesucht hast, nach Hause gehst. Deine Einkäufe kannst du auch mithilfe von Internetplattformen wie z. B. Pinterest planen. Außerdem gibt es Apps, die dir dabei helfen, deine Ausgaben im Griff zu haben, sodass du nicht mehr Geld ausgibst, als du hast!

2. Einkaufen zu zweit

Einkaufen ist nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch eine gute Möglichkeit, um mit anderen zusammenzukommen. Nimm einen Freund mit, jemanden aus deiner Familie oder deinen Partner – zu zweit macht Einkaufen viel mehr Spaß! Außerdem ist es immer hilfreich, wenn man beim Anprobieren von neuen Outfits eine zweite Meinung hat. Nimm also jemanden mit, von dem du weißt, dass er ehrlich ist, dich gut berät und weiß, was dir gefällt.

3. Entdecke etwas Neues

Beim Einkaufen kann es leicht passieren, dass man in einem gewissen Trott gefangen ist. Versuche zu vermeiden, jedes Mal in dieselben Geschäfte zu gehen, und schaue dir stattdessen öfters etwas Neues an! Du könntest beispielsweise eine neue Einkaufsstraße ausprobieren, die du bisher übersehen hast, oder du könntest zum Einkaufen mal in eine ganz andere Stadt fahren. Manchmal verstecken sich die besten Geschäfte auch abseits der üblichen Einkaufsstraßen – es lohnt sich, die geschäftigeren Straßen zu verlassen und etwas ruhigere Seitenstraßen zu erkunden.

Nimm dir vor, bei jeder Einkaufstour wenigstens ein neues Geschäft auszuprobieren. Damit kommst du zu etwas mehr Abwechslung und kannst jedes Mal etwas Neues entdecken. Wenn du in einer neuen Stadt bist, dann frag die Leute vor Ort, welche Geschäfte sie empfehlen. So kannst du ganz einfach die besten Shops am Ort finden.
Photo by Jason Briscoe

4. Capsule Shopping

Capsule Shopping ist eine clevere Methode, um deiner Garderobe mit einigen wenigen zentralen Kleidungsstücken einen neuen Look zu geben. Damit kannst du deinen Kleiderschrank etwas ausmisten und dich auf einige Basics konzentrieren, die sich unterschiedlich kombinieren lassen. Durch intelligentes Einkaufen kannst du mit Basics wie einer Hose, einem Shirt oder einer Jacke neue Outfits kreieren. Diese Kleidungsstücke kannst du immer wieder tragen und anders kombinieren. Damit änderst du deinen Stil ohne massenhaft neue Kleidungsstücke kaufen zu müssen. Mit Capsule Shopping kannst du deine Outfits bündeln und du wirst deine Einstellung zum Kauf von Kleidungsstücken ändern, die du nie trägst, weil sie zu nichts passen! Damit hast du auch mehr Geld für qualitativ höherwertige Kleidungsstücke übrig, die länger halten und einen tollen Schnitt haben.
Heidi Sandstrom

5. Bequeme Kleidung

Der wichtigste Tipp zum Schluss: Trage bequeme Kleidung und Schuhe. Es gibt beim Einkaufen nichts schlimmeres, als viele Schichten oder sehr enge Kleidung. Du brauchst Kleidung und Schuhe, die man leicht an- und ausziehen kann, sodass das Anprobieren neuer Outfits nicht zu mühsam wird. Und es ist wichtig, dass du neue Sachen vor dem Kaufen immer anprobierst, damit du zu Hause keine Enttäuschung erlebst.

Hol dir die Ausrüstung

Wenn du viel läufst, ist es absolut wichtig, dass du gute Schuhe trägst, die deine Füße optimal unterstützen. Andernfalls bist du müde, bevor du gefunden hast, was du suchst.

Für besten Komfort empfehlen wir die Ecco Cool 2.0 GORE-TEX SURROUND® Damenschuhe aus Kuhleder. Für Herren sind die FretzMen Ascona Schuhe eine tolle Wahl. Sie sind extrem bequem und haben einen lässigen Look.

[gallery columns="2" size="full" ids="3224,2904"]

GORE-TEX Produkte bieten anhaltenden, bequemen und zuverlässigen Wetterschutz – von Kopf bis Fuß. Verlass dich auf die GORE-TEX Technologie und du kannst ganz im Augenblick leben und dich auf das konzentrieren, was du gerne machst.

Was machst du sonst noch, um ein tolles Shopping-Erlebnis zu haben? Erzähle uns im nachfolgenden Kommentarfeld davon.