Unsere Top 5 Familienaktivitäten für diesen Sommer
Pack deine Familie ein und genießt den Sommer in der freien Natur. Hier sind unsere Top 5 Familienaktivitäten – lass dich inspirieren, etwas Neues mit deiner Familie auszuprobieren.


Der Sommer ist toll, wenn man jung ist. Die Schule ist aus, die Sonne scheint. Wenn du aber erwachsen bist, dann kann der Sommer harte Arbeit sein, besonders wenn man sich um seine Kinder kümmern muss.

Was machst du also? Du kannst sie ja nicht einfach vor dem Fernseher (oder dem iPad) parken. Das sind nicht die Sommermomente, an die man sich lange erinnert.

Wir bei Gore lieben die freie Natur – und unsere Kinder auch. Wenn man jung ist, ist alles ein Abenteuer. Die Welt ist dein Spielplatz.

Hier findest du einige Vorschläge für Aktivitäten, mit denen dieser Sommer zu einem megamäßigen Familiensommer wird.

1. Zelten – ganz klassisch

Für manche gehört es zum Erwachsenwerden. Für manche ist es ihre erste aktive Erinnerung. Die Aufregung beim Zelten unter freiem Sternenhimmel. Der Nervenkitzel im Wald. Der Geruch des lodernden Lagerfeuers. Es gibt nur wenige Dinge, die aufregender sind, als die freie Natur zu erleben.

Egal ob du dich für einen ruhigen Zeltplatz entscheidest oder ob ihr abseits vom Rummel wild zeltet – gut vorbereitet habt ihr garantiert eine tolle Zeit.

2. Wandern / Geocaching

Das letzte, was die meisten Kinder mögen, sind kilometerlange Wanderungen. Bei einer Schatzsuche ist das allerdings etwas anderes. Und wenn dabei auch noch die neueste Technologie zum Einsatz kommt, dann umso besser.

Geocaching ist die moderne Schatzsuche von heute. Und Geocaches findet man überall auf der Welt. Der Grundgedanke dabei ist, dass eine Person einen sogenannten Geocache hinterlässt, eine versteckte Box mit einem GPS-Marker, die jeder finden kann.

Die Verstecke findest du online oder mithilfe von speziellen Apps. Die Hälfte des Spaßes ist es, den Schatz zu finden – die andere Hälfte ist der Weg dorthin. Unser Tipp? Tragt bequeme Schuhe.

Mit unserer Auswahl an Kinderschuhen kann du sicher sein, dass deine Kinder für alle Abenteuer des Sommers gewappnet sind.

3. Radfahren

Es heißt, dass man Radfahren niemals verlernt. Wann bist du zum letzten Mal auf einem Fahrrad gesessen? Bringe deinen Kindern etwas bei, von dem sie ihr Leben lang etwas haben – oder habt einfach Spaß bei einer Radtour.

Kinder lieben es, mit dem Fahrrad unterwegs zu sein: Es macht nicht nur Spaß und man kommt schnell vorwärts, sondern bleibt auch fit und kann viel längere Strecken zurücklegen als zu Fuß und damit neue und unentdeckte Orte erreichen. Viele Familien packen ihre Räder ins Auto und fahren raus aufs Land, aber auch in der Stadt macht Fahrradfahren Spaß. Wenn deine Kinder noch zu klein sind, um auf der Straße zu fahren, dann erkundet mit dem Fahrrad den Park bei euch um die Ecke.
Wilderness Festival

4. Geht auf ein Festival

Festivals sind inzwischen nicht mehr nur für Erwachsene. Mittlerweile gibt es zahlreiche familienfreundliche Festivals. Einige wie das Joshua Tree Festival in den USA und das Wilderness Festival in Großbritannien bieten spezielle Bühnen und Aktivitäten für Kinder an.

Damit das Festival für dich und deine Kinder ein tolles Erlebnis wird, solltest du gut vorausplanen. Lass sie bei möglichst vielen Aktivitäten teilnehmen und erkunde mit ihnen alles, was das Festival zu bieten hat. Seid gerüstet für jedes Wetter und habt keine Angst davor, nass zu werden. Bei Regen haben deine Kinder vielleicht sogar mehr Spaß als du.

5. Kanufahren

Kanufahren ist eine tolle Familienaktivität, die für Kinder aller Altersstufen geeignet ist. Ältere Kinder lieben das Abenteuer, jüngere Kinder können bei den Eltern mit im Kanu fahren. Ein 5 Meter langes Kanu ist groß genug für zwei Erwachsene, zwei Kinder und einen Picknickkorb.

Das Tolle am Kanufahren ist, dass ihr eure Geschwindigkeit selbst bestimmen könnt, oder ihr lasst euch einfach mit der Geschwindigkeit des Wasser dahintreiben.

Vielleicht werdet ihr nass, aber darüber brauchst du dir in einer wasserdichten GORE-TEX Jacke zum Kanufahren oder Kajaken keine Sorgen machen und kannst dich ganz auf ein tolles Erlebnis mit deiner Familie konzentrieren.

Hol dir die Ausrüstung

Was auch immer du diesen Sommer unternimmst: Verbringe mehr Zeit mit der Planung deiner Aktivitäten und weniger Zeit damit, dir Gedanken über deine Kleidung zu machen.

Hier findest du einige der besten GORE-TEX Produkte für dich und deine Familie bei euren Sommeraktivitäten in der freien Natur! Wir empfehlen unsere Arc‘teryx Beta AR Jacke in kräftigem Madras, zusammen mit Adidas Terrex Fast Mid GTX® SURROUND® Schuhen. Deine Kinder werden unsere Ecco Cool SURROUND® Schuhe lieben – darin bleiben ihre Füße superkühl, egal was ihr unternehmt.

[gallery ids="3240,3324,3239"]

 

Welche anderen Outdoor-Aktivitäten unternimmst du gerne mit deiner Familie? Erzähle uns im nachfolgenden Kommentarfeld davon.