Unsere Top 5 Outdoor-Hobbys zum Ausprobieren
Geh nach draußen und entdecke eine neue Leidenschaft. Hier sind unsere Top 5 Outdoor-Hobbys – lass dich inspirieren, etwas Neues auszuprobieren.


Es ist nie zu spät, eine neue Leidenschaft zu entdecken – unsere #ThinkProject Kampagne hilft dir dabei! Hier sind unsere Top 5 Ideen für Outdoor-Hobbys: durchlesen, nach draußen gehen und ausprobieren, egal bei welchem Wetter!

1. Geocaching

Geocaching ist eine Hightech-Schatzsuche in der realen Welt mithilfe eines GPS-Empfängers und Koordinaten des "Schatzes" aus dem Internet. Die einzige Regel besteht darin, dass man nach dem Finden des Geheimverstecks, den Cache für andere wieder an derselben Stelle versteckt. Manchmal ist es auch erlaubt, den gefundenen Cache durch einen anderen Gegenstand zu ersetzen. Dies ist jedoch von Cache zu Cache verschieden.

Diese neue und spannende Aktivität hat sich weltweit verbreitet und die "Schätze" sind an den unterschiedlichsten Orten versteckt, z.B. im Park um die Ecke, am Ende einer langen Wanderung, unter Wasser oder an der Seite einer Straße.

Wer gerne selbst einen "Schatz" verstecken möchte, kann das als sogenannter Owner tun und online Anhaltspunkte auf das Geheimversteck geben. Natürlich steht es aber auch jedem frei, nur die Hinweise Anderer als Cacher zu entschlüsseln. Egal, für welche Rolle du dich entscheidest – Geocaching ist ein tolles Hobby, das Technologie und Outdoor-Aktivität verbindet. Weitere Informationen findest Du hier.

2. Foraging

Entdecke die verborgene Speisekammer der Natur in der Stadt, in Hecken, am Ufer von Flüssen oder an der Küste. Foraging ist englisch für Nahrungssuche in der freien Natur und erfreut sich in jüngster Zeit zunehmender Beliebtheit.

Es ist nicht nur eine tolle Gelegenheit, Zeit draußen zu verbringen, sondern kann auch deinen Speiseplan bereichern und deine Lebensmittelausgaben reduzieren! Die essbaren Pflanzen, die du findest, lassen sich zu Sirup, Suppe und Marmelade weiterverarbeiten (ebenso wie zu Bier, Wein und Spirituosen). Die in der Natur verfügbaren Nahrungsmittel ändern sich je nach Saison, sodass sich auch dein neues Hobby im Laufe eines Jahres verändern wird.

Mehr über die Vorteile von bestimmten Pflanzen und Blumen zu erfahren, kann dir einen ganz neuen Horizont eröffnen. Der Wiesenkerbel beispielsweise gehört zur Familie der Wurzelrüben und ist ein hervorragendes Allzweckkraut – der Stamm kann eingelegt werden oder man bereitet aus Blättern und Stämmen eine Suppe zu.

Bevor du dich auf Nahrungssuche in der freien Natur machst, musst du dich jedoch unbedingt gut informieren und du solltest immer nur so viel ernten, wie du benötigst, und den Rest für andere oder für wild lebende Tiere hinterlassen. Pflücke keine seltenen Gattungen und es ist absolut wichtig, dass du alles über giftige Pflanzen weißt. Weitere Informationen zum Thema Foraging findest du hier. Wenn du bereit bist, mach dich auf den Weg und erkunde, was die Natur für dich bereit hält!

3. Landschaftsmalerei

Geh nach draußen und fange die Schönheit von Mutter Natur mit Landschaftsmalerei ein. Dieses Hobby erlaubt es dir, dich in der freien Natur aufzuhalten und bietet dir eine tolle Möglichkeit für eine Auszeit von deinem Alltag zu Hause oder bei der Arbeit. Für viele Leute hat das Malen, oder auch nur das Betrachten von Landschaftsbildern etwas Beruhigendes und Entspannendes.

Wenn du die Natur vor deinen Augen in aller Ruhe genauer betrachtest, fängst du an, kleine Details besser wahrzunehmen. Das Spannende daran ist, dass es so viele Möglichkeiten gibt, die Natur darzustellen – in Öl, mit Wasserfarben, Pastellkreiden, Kreidestiften, Buntstiften oder Acryl. Geh raus und werde kreativ!

4. Gärtnern

Wenn du nicht zu weit weg willst, dann kannst du die freie Natur auch in deinem eigenen Garten genießen. Gärtnern ist ein breit gefächertes Hobby mit vielen Betätigungsmöglichkeiten – ob groß angelegte Gartengestaltungen, kleinere Verschönerungen durch das Bepflanzen von ein paar Blumentöpfen, das Pflanzen von Kräutern und Sträuchern oder der Anbau von wild wachsenden Pflanzen. Wenn dir eine gesunde Lebensweise und Nachhaltigkeit am Herzen liegen, dann kannst du auch Früchte und Gemüse selbst anbauen!

Gärtnern kann manchmal zwar sehr arbeitsintensiv sein, hat aber unglaublich viele Vorteile. Es ist eine tolle Möglichkeit, um fit zu bleiben und reichlich Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Indem du viel an der Sonne bist, füllst du außerdem deine Vitamin-D-Speicher auf und bist damit nicht nur gegen Krankheiten gut gewappnet, sondern kannst auch dein Depressionsrisiko senken. Und sollte es regnen, dann weiß du ja, wo wir sind!

Gärtnern muss du außerdem nicht allein, sondern kannst das zusammen mit der ganzen Familie tun. Zudem kannst du dich lokalen Gartenvereinen anschließen, um Tipps auszutauschen und Gleichgesinnte kennen zu lernen.

5. Birdwatching

Das Beobachten von Vögeln ist eine sehr entspannende Möglichkeit, um Zeit draußen zu verbringen, und kann zudem sehr lehrreich sein. Derzeit gibt es weltweit ungefähr 10.000 bekannte Vogelarten, sodass bei diesem Hobby kein Tag wie der andere sein wird!

Beim Birdwatching kann man Vögel mit dem bloßen Auge beobachten, mit dem Feldstecher oder mit Fernrohren, man kann Vogelstimmen lauschen oder öffentliche Webcams nutzen. Du kannst dieses Hobby so gestalten, wie es dir gefällt – entweder indem du rein die Vögel in deinem Garten beobachtest oder auf der Suche nach eher ungewöhnlicheren Vogelarten in einem größeren Umkreis unterwegs bist.

Wissenswertes über unterschiedliche Vogelarten sowie die besten Ort, um diese zu beobachten, findest du hier.

Hol dir die Ausrüstung

Egal für welche Aktivität du dich entscheidest, wir wollen, dass du dich ihr ganz widmen kannst. Da GORE-TEX Produkte optimalen Wetterschutz bieten, muss du nicht über die geeignete Ausrüstung nachdenken und kannst dich ganz auf deine Leidenschaft konzentrieren. Denn: Je mehr wir an dich denken, desto weniger denkst du an uns.

Um es dir für den Anfang leichter zu machen, haben wir hier einige der besten GORE-TEX Produkte für deine neuen Hobbys zusammengetragen. Wir empfehlen unsere Arc‘teryx Beta AR Jacke in kräftigem Madras, zusammen mit Adidas Terrex Fast Mid GTX® SURROUND® Schuhen.

[gallery columns="2" size="full" ids="3239,3240"]

GORE-TEX Produkte wurden für perfekten Wetterschutz entwickelt und stellen sicher, dass du dich wohlfühlst, egal welcher Outdoor-Aktivität du gerade nachgehst. Wenn du also unbekanntes Territorium erkundest oder in deinem Garten arbeitest, muss du nicht über unsere Produkte nachdenken, sondern kannst dich ganz auf wichtigere Dinge konzentrieren.

Welche anderen Outdoor-Hobbys gefallen dir? Erzähle uns im nachfolgenden Kommentarfeld davon.